/

Palden Langdun

Geboren und aufgewachsen bin ich in Lhasa, der Hauptstadt von Tibet.

An der Universität Huaxi in Chengdu, (China, 1982-1988) habe ich während 6 Jahren mein Medizin-Studium absolviert. Nach meinem Staatsexamen in 1988 habe ich mich während einem Jahr an der University of Chengdu auf Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) spezialisiert.

In Tibet habe ich während 4 Jahren im People’s Hospital of Tibet als Facharzt gearbeitet. Danach habe ich ein Jahr als freiwilliger Arzt im Delek Hospital in Indien ausgeholfen.

1993 bin ich dann in die Schweiz gereist und habe dann ein 4-jähriges Medizin-Studium an der Universität Zürich absolviert. In der Schweiz praktiziere ich nun seit über 23 Jahren erfolgreich TCM.
Am 14. Februar, 2002 habe ich meine eigene Praxis in Zürich (Wollishofen) eröffnet.

Ich bin von den meisten Krankenkassen anerkannt. Somit werden die Behandlungskosten von den Krankenkassen übernommen, sofern Sie über eine entsprechende Zusatzversicherung für Alternativ- bzw. Komplementärmedizin abgeschlossen haben. Eine aktuelle Liste dieser Krankenkassen finden Sie hier.
Mein Tip: Klären Sie in jedem Fall zuerst mit Ihrer Krankenkasse ab, welche Kosten übernommen werden.

 

Zertifizierungs-Nummer (ZSR-Nr.): A831060
EMR Qualitätslabel
ASCA Anerkennung
SBO TCM Diplom